Aktuelles

7.9.2022 Skiecke

nachdem die Mehrheit der Rück-E-Mails einer Terminvorziehung auf Mittwoch,  7. September zugestimmt haben, ist ab 20:30 Uhr ein Tisch im Eckhof für uns reserviert. 

Themen sind: Schwarzwald-Bike Marathon (Sonntag, 11. September), Winterprogramm 2022 / 2023 (Ideen?) und Jahreshauptversammlung (Freitag, 11. November).

Wanderung  26.Juni 2022

Einladung zur Wanderung am 26.Juni 2022

Lieber Ski-Club Mitglieder,

 

die Ski- Saison ist zwar schon ein wenig länger vorbei und die Ersten haben wieder mit dem Training begonnen,  trotzdem wollen wir den „Abschluss des Winters“ sowie “Start in die nächste Saison“ mit einem gemeinsamen Event begehen: Wir möchten Euch zu einer Wanderung mit gemeinsamem Grillen am Sonntag, 26.06.2022 ganz herzlich einladen. Die Tour führt von Gütenbach nach Obersimonswald auf den Grillplatz. Der Weg schlängelt sich entlang der Schlucht des Teichbaches und Wildgutach. Die ganz Kleinen können auch in der Kraxe (Raphaela hätte noch welche zur Ausleihe zur Verfügung) mitgenommen werden.  Für die Jüngeren ist die Wanderung Spannung pur - entlang an Felsen, am Kraftwerk und begleitet mit einer Schnitzeljagd. Auch die Älteren kommen nicht zu kurz, die Aussicht an verschiedenen Punkten ist spektakulär und zum Schluss beim Schurtenhof gibt es ein Schnapskasten, an dem wir uns ein Gläschen gönnen können – und nach ca. 1 km ist das Ziel dann auch schon erreicht.

Nach getaner Arbeit kommt das Vergnügen; beim Grillplatz ist für Verpflegung sowie Getränke gesorgt ?. Auch ein Fußball- und kleiner Spielplatz sind vorhanden und können genutzt werden.

Bitte gebt bei Andrea bis Mittwoch, 22.06.2022 Bescheid, ob Ihr und mit wieviel Personen mitgeht, damit der Einkauf entsprechend geplant werden kann (E-Mail: andrea-loehle@web.de oder per WhatsApp 0152 59651807).

Termin: Sonntag, 26.06.2022

Start: 10:30 Uhr in Gütenbach, Treffpunkt Ortsausgang Gütenbach Wanderparkplatz, in der Nähe der Sparkasse

Strecke/Laufzeit: ca. 8 km, 2,5 bis 3 Stunden (je nach Pausenlänge)

Ankunft Grillplatz: ca. 13:30 Uhr

Abfahrt/Rückfahrt mit Bus von Simonswald nach Gütenbach: Haltestelle Gasthaus Engel um 14:52 Uhr, 16:55 Uhr oder 18:53 Uhr

 

Herzliche Grüße

 

 

Andrea

9.3.2022 Skiecke 20 Uhr im Gasthaus Ochsen

4.3.-6.3.2022 Skiausfahrt Balderschwang/Sibratsgfäll

26.2.2022 SKIKURS NORDISCH

19.02.2022  Skikurs am Thurner mit Siegfried Trenkle

Skikurs alpin 2022.pdf
PDF-Dokument [174.1 KB]

8.2.2022 Skiecke Gasthaus Ochsen 20 Uhr

Ein neues Spurgerät zum Spuren der Langlaufloipen in Vöhrenbach hat der Skiclub Vöhrenbach angeschafft und der Öffentlichkeit vorgestellt.

Vöhrenbach - Das neue Gerät ist ein gebrauchtes Anbauspurgerät, das für das Spuren der Loipen an einen Traktor angehängt wird. Mit der Neuanschaffung wird aktuell die Möglichkeit zum Spuren der Vöhrenbacher Loipen des Loipenverbunds Ostschwarzwald wesentlich verbessert. Vor allem gibt es jetzt auf der Friedrichshöhe eine separate Skating-Runde.

Landesfördermittel ermöglichen Anschaffung

Das bisher vorhandene Gerät, eine klassische Pisten-Raupe mit Spurgerät, war inzwischen aufgrund des Alters von rund 45 Jahren nicht mehr einsatzbereit. Kurzfristig wurde dem Vöhrenbacher Skiclub im Dezember ein sehr gut erhaltenes, gebrauchtes Anbauspurgerät angeboten. Der Skiclub griff gleich zu und erwarb dieses Gerät für 14 600 Euro. Möglich wurde diese Anschaffung allerdings nur durch die über den Badischen Sportbund beantragten und gewährten Landesfördermittel in Höhe von 30 Prozent.

Flexiblere Einsatzmöglichkeiten

Das neue Spurgerät ist kein separates Spurfahrzeug wie eine Pistenraupe, sondern ein Anbaugerät, das dann bei Bedarf an einem, natürlich entsprechend leistungsstarken, Traktor montiert wird. Da ein Traktor auch auf der Straße ganz problemlos von einem zum anderen Einsatzort selbstständig wechseln kann, ergeben sich hier neue, flexible Einsatzmöglichkeiten. Das Anbaugerät fräst beim Betrieb die Schneedecke und die Fahrspur des Traktors auf. Das bisherige Spurgerät hatte keine Fräse und war deshalb bei verreister Schneeoberfläche häufig überfordert.

Glatte Oberfläche für die Skating-Technik

Je nach Wunsch können dann eine oder zwei klassische Spuren hergestellt werden. Wenn die Spurplatten aber angehoben werden, entsteht eine glatte Oberfläche für die Skating-Technik. Die glatte und stabile Oberfläche kann auch von Fußgängern genutzt werden.

Dadurch hat der Skiclub nun auch die Möglichkeit, bei entsprechenden Platzverhältnissen nebeneinander eine klassische Doppel- wie auch eine Skatingspur zu präparieren. Dies nutzt man nun zukünftig auf dem zweieinhalb Kilometer langen Rundkurs auf dem Höhenrücken der Friedrichshöhe.

Anschluss an das Spurennetz Richtung Villingen

Neben diesem Rundkurs bei der Friedrichshöhe wird auch die Loipe von der Friedrichshöhe bis zur "Steig" gespurt. Hier besteht dann Anschluss an das Loipennetz Richtung Villingen, das von dort aus gespurt wird. Darüber hinaus ist auch angedacht, eine solche Loipe auf dem Bahndamm zu spuren. Hier wird es dann eine Langlaufspur und daneben eine feste Spur für Spaziergänger geben.

Kooperation der Stadt Vöhrenbach und des Loipenverbunds

Die Aufgabe der Präparation haben der langjährige Vorsitzende des Vöhrenbacher Ski-Clubs, Helmut Ruf, und sein Enkel Jonas Pietrek übernommen. Die Stundensätze für den Einsatz des Traktors übernimmt die Stadt Vöhrenbach in Kooperation mit dem Loipenverbund.

Loipenbändel für das gesamte Netz gültig

Gleichzeitig appellierte die Vorsitzende des Skiclubs Vöhrenbach, Andrea Löhle, an die Langläufer, den Loipenverbund Ostschwarzwald (Zusammenschluss der Städte Villingen-Schwenningen und Vöhrenbach sowie der Gemeinde Unterkirnach) durch den Kauf des Loipenbändels für die Saison 2021/22 für die Präparation des Loipennetzes zu unterstützen. Zum Preis von zehn Euro pro Saison (Kinder und Schüler sind frei) kann das gemeinsame Loipennetz genutzt werden. Der Loipenbändel ist in der Bürger- und Touristinfo der Stadt Vöhrenbach oder über den Skiclub erhältlich.

Text und Bilder: Stefan Heimpel

Loipe Friedrichshöhe

21.1.2022 Bambini-Skikurs (Kinderrad-Gruppe) Skilift Kalte Herberge 14Uhr

Skikurs ist ausgebucht, es sind keine Anmeldungen mehr möglich.

Treffpunkt 14 Uhr am kleinen Förderband, vorab bitte die Lift-Karte besorgen.

Bambini Skikurs 2022(1).pdf
PDF-Dokument [273.8 KB]
Beitrittserklärung SCV.pdf
PDF-Dokument [154.9 KB]

30.12.2021 Skiwanderung 13 Uhr/ Absage

28.12.und 29.12.2021 Skikurs am Thurnerlift mit Siegfried Trenkle

Skikurs alpin 2021.pdf
PDF-Dokument [137.5 KB]

27.12.2020 Skikurs Langlauf auf der Martinskapelle 10 Uhr

20.12.2020 Zoom - meeting Vorstandschaft 20 Uhr

7.12.2021 Skiecke Zoom-meeting 20 Uhr

Loipenabzeichen 2021/2022

wie bereits in der Jahreshauptversammlung angekündigt, können auch dieses Jahr wieder Loipenabzeichen (Martinskapelle 15 € und Loipenverbund Friedrichshöhe-Neuhäusle 10 €) über den Ski-Club erworben werden.

Der Verein übernimmt pro Vereinsmitglied einmalig 10 € - wie bereits in den vergangenen Jahren.

Heute habe ich nun die Abzeichen aus VS bekommen – deshalb erst jetzt die E-Mail zur diesjährigen Aktion …

 

Bitte meldet Euch mit Angabe von:

 

  • Anzahl und für welche Loipe
  • Für wen (Mitglieder (ermäßigt) und auch Nichtmitglieder können Abzeichen erhalten)

 

 

Hinweis: Für SZ Brend Mitglieder beträgt der Kaufbetrag 10 € - bitte unbedingt bei der Bestellung angeben.

 

Wer sich bis Dienstag, 7. Dezember (spätestens 15 Uhr) bereits meldet (per E-Mail), denjenigen werde ich (versuchen) die Abzeichen noch morgen Abend zukommen zu lassen.

Bezahlung:  Bitte überweist den auf dem eingeworfenen Umschlag angegebenen Betrag auf das Ski-Club Konto (genannt auf der Homepage).

 

Ansonsten ist Meldeschluss am kommenden Freitag, 10. Dezember 2021.

Falls die komplette Verteilung am Dienstag zu viel wird, kommen die Abzeichen spätestens am kommenden Samstag

 

Liebe Grüße

Andrea

 

Ehrungen für 40-jährige und 20-jährige Vereinszugehörigkeit

Ehrungen beim Skiclub Vöhrenbach

Das Bild zeigt (von links)  vorne Joachim Schumacher,

Eberhard Weisser, Andrea und Lara Schumacher,

Valentin Lesar, Jürgen Bammert und

Vereinsvorsitzende Andrea Löhle

 

Bild: Privat

Die Treue zum SC halten seit 40 Jahren Jürgen Bammert, Johannes Dengler, Siegfried Heizman,Joachim Rombach, und Karl-Heinz Schneider.

Für die 20-jährige Mitgliedschaft konnten Ilona,Kevin Tim und Valentin Lesar, Inge und Matthias Richter, Andrea, Joachim und Lara Schumacher, Linda Plothe, wie auch Anette und Eberhard Weisser mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet werden.

Wahlen:

Bestätigt in Ihren Ämtern wurden der stellvertretender Vorsitzender Jürgen Straub, sowie die Beisitzer Roland Haberstroh, Herman Sieber, Joachim Schumacher, Luisa Sieber, Valentin Lesar, Bettina Schrenk.

Nach 15 Jahren gibt Valentin Lesar das Amt des alpinen Sportwarts ab, der Posten bleibt unbesetzt.

Beim Amt des Schriftführers gab es nach 13 Jahren einen Wechsel: Raphaela Riesle übernimmt das Amt von Bettina Schrenk. Die Mitgliederverwaltung bleibt weiterhin in den Händen von Bettina Schrenk.

12.11.2021 Generalversammlung 19.30Uhr im Gasthaus Kreuz

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Sehr geehrte Vereinsmitglieder,

der Ski-Club Vöhrenbach lädt Sie ganz herzlich zur Jahreshauptversammlung für die Jahre 2020 und 2021

am Freitag, 12. November 2021 um 19:30 Uhr ins Gasthaus Kreuz in Vöhrenbach ein.

Tagesordnung

1. Begrüßung

2. Berichte und Entlastungen

3. Ehrungen 4. Neuwahlen

5. Sonstiges, Wünsche und Anträge

Mit sportlichen Grüßen Ihr SKI-CLUB Vöhrenbach e.V.

Es gelten die derzeit gültigen Hygienevorschriften.

12.10.2021 Vorstandssitzung 20Uhr im Gasthaus Waldrast

Termine Skiecken 2021 siehe "Termine"

17.09.2021 Bezirksversammlung BezirkIII 20 Uhr in Gutach

11.+12.9.21 Schwarzwald Bike Marathon

Biken jeden Donnerstag 17 Uhr am Rathaus

Skiecken online "Zoom Meeting" 20 Uhr "siehe Termine"

14.4.2021 Loipenputzete /Umweltaktion 18 Uhr

Betreff: Skiloipe Martinskapelle

Liebe Skilangläufer,

 

die Skizunft Brend hat die Skiloipe Martinskapelle präpariert. Am Wochenende war dort schon sehr viel Betrieb. Ich habe aber selbst beobachtet und wurde auch von anderen Langläufern darauf hingewiesen, dass teilweise in Gruppen trainiert oder Langlaufkurse abgehalten wurden. Falls wir dies nicht abstellen, müssen wir damit rechnen, dass die Loipen nicht mehr gespurt werden dürfen. Dies gilt dann vermutlich nicht nur für die Skiloipe Martinskapelle, sondern auch für andere Loipen.

Ich bitte deshalb alle Vereine, Skischulen und auch sonstige Nutzer, sich an die Coronaregeln zu halten. Dies bedeutet, dass kein Vereins- sondern nur individuelles Training möglich ist. Ebenso können keine Skikurse gegeben werden und auch auf der Loipe ist auf die Abstandregeln zu achten (keine Ansammlungen von Langläufern). Ich wende mich als Bezirksobmann an die Vereine des Bezirkes mit der Bitte, den betreffenden Personenkreis (Trainer, Sportwarte, Skischulen) hierüber zu informieren. Bitte helft mit, dass alle die Coronaregeln einhalten, damit die Langlaufloipen nicht geschlossen werden.

 

Vielen Dank und viele Grüße

 

Franz Kleiser

Bezirksobmann“

Loipenabzeichen :

Liebe SCler,

 

auch dieses Jahr können über den Ski-Club wieder Loipenabzeichen für Martinskapelle und Loipenverbund Ost (Friedrichshöhe-Neuhäusle) erworben werden.

Der Verein würde bei den Vereinsmitgliedern jeweils einmalig 10,-- € (egal für welches Abzeichen) - so wie in den vergangenen Jahren - übernehmen.

Corona macht es leider auch erforderlich, dieses Jahr die Ausgabe / Verkauf anders als sonst zu gestalten.

 

 

 

20.10.2020 Vorstandssitzung 20 Uhr im Gasthaus Ochsen

22.9.2020 Skiecke 20.30Uhr im Gasthaus Waldrast

9.-10.8.2020  2-tages Wanderung Schynige Platte

Wandern auf dem schönsten Panoramaweg Europas, auf dem Höhenplateau des Berner Oberlands

Abfahrt in Vöhrenbach, So. 9. August 2020 um 5.10 Uhr am Rathaus

Wir fahren mit dem PKW nach Interlaken, Wilderswil. Mit der Zahnradbahn geht es um 9.25 Uhr auf die Schynige Platte auf 2068 m. Hier erwartet uns ein Botanische Alpenkräutergarten. Nach einem gemütlichen kleinen Frühschoppen, Kaffee machen wir uns auf den Weg zu einer ca. 3-4 stündigen Wanderung zum Berghaus Männdlenen. Bei schönem Wetter werden wir immer wieder vom herrlichen Panorama aufgehalten. Im Berghaus Männdlenen beziehen wir unser Lager.

Nach einem Käsefondue, ev. Rotwein, können wir unter Sternenhimmel den Abend ausklingen lassen.

Am Montag 10.8.20 nach gestärktem Frühstück, geht es weiter zum Faulhorngipfel, Bachalpsee, zum First. Wir bleiben in der Höhenlage zwischen 2300 m, 2600 m bis zum First auf 2168 m. Hier fahren wir um 14.30 Uhr mit der Gondel nach Grindelwald hinunter. Mit dem Zug um 15.18 Uhr geht`s zurück nach Wilderswil. Auf der Heimreise, in deutschen Landen, werden wir bei einen gemütlichen Abschluß im Markgräfler Land den Tag ausklingen lassen.

Danke an Hermann Sieber für die Organisation, es waren zwei sehr schöne Wandertage im Berner Oberland.

Juli 2020 Stadtfest entfällt

Ab 28.5.2020 Biken: Treffpunkt donnerstags 17 Uhr am Rathausplatz

Aufgrund der Corona-Pandemie werden Skiecken und Sitzungen vorerst ausgesetzt.

Informationsaustausch der Mitglieder/ Vorstand über erfolgt über E-Mail.

28.2.2020 Kinder-Skikurs an der Kalten Herberge

Skikurs Langlauf 2020 entfällt aufgrund Schneemangel

30.12.2019 Nachmittagswanderung

Treffpunkt um 13:15 auf der Neueck

(Abzweig von der Landesstraße 173 von Furtwangen kommend rechts in Gewerbegebiet Neueck, dann in der Straße "Höhenweg" befindet sich Parkplatz von RENA, dort sollten wir alle einen Parkplatz finden)

Wanderung / oder Langlauf zum Brend und Einkehr im Naturfreundehaus (geöffnet trotz Ruhetag, ab 14:30 Uhr sind Plätze für uns reserviert)

 

4.12.2019 Skiecke im Engel 20 Uhr

16.11.2019 Loipenabzeichenverkauf

 
Am kommenden Samstag, 16. November 2019 findet von 11 bis 12 Uhr bei Snowsport Trenkle in Vöhrenbach ein Verkauf des Brendspurabzeichens (Loipe Martinskapelle- 15 €) und des Bändels (Loipenverbund Friedrichshöhe / Neuhäusle - 10 €) durch den Ski-Club Vöhrenbach statt. Vereinsmitglied der SZ Brend und des SC Vöhrenbach erhalten einen Rabatt.
 
 

8.11.2019 Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung

Ehrungen:

Andrea Löhle ehrte Mitglieder des Skiclubs.

Mit Silber für 20Jahre ausgezeichnet wurden

Niklas Ketterer, Alina Straub,Jürgen Straub und Ulrike Straub.

Gold für 40Jahre Brunhilde Fink, Pascal Fink, und Wilhelm Voppichler.

Für 50 jahre Mitgliedschaft wurden Roman Braun, Rainer Kern, und Hansjörg Kern zu Ehrenmitglieder des Skiclubs Vöhrenbach ernannt.

 

Wahlen:

Vorstandsmitglieder wurden in Ihren Ämtern bestätigt.

Vorsitzende bleibt Andrea Löhle.

Sportwart alpin Valentin Lesar

Sportwart nordisch Manuel Becker

Lehrwart Helmut Ruf

Sowie die Beisitzer Uwe Rost, Jürgen Bammert, Joachim Schumacher, Susanne Borchert.

8.11.2019 Jahreshauptversammlung 20Uhr im Gasthaus Waldrast

14. September  10. Stauseelauf 2019

Ergebnisse und Bericht siehe unteren Link

Julia Ehrle und Felix Davidsen sind die Sieger bei der 10. Austragung!

7.9. - 8.9.2019 Bikemarathon

"NEU" Laufradtraining

2.6.2019 SC-Arbeitseinsatz "200 Jahre Stadtkapelle"

12.5.2019 Wanderung mit Weinprobe

30.4.2019 Loipenputzte

Biken ab 25.4.2019 17Uhr immer donnertags, der Treffpunkt ist am Rathaus.

4.3.2019 Rosenmontag

14.2.2019 Skiecke 20 Uhr im Gasthaus Ochsen

9.2.2019 Rucksacklauf um den Wäldercup

Linda Becker siegt beim Rucksacklauf in der freien Technik.

Manuel Becker belegt den 2.Platz bei den Herren.

2.2.2019   22. Lauf um den Bodenwälderpokal in Schönenbach Start 13.30 Uhr

Skikurse 2019

auf Grund der angesagten Schneefälle in den nächsten Tagen plant Siegfried die Kurse für das WE 12./13. Januar 2019 bei den Thurnerliften. Weitere Info unter Mobil: 15116891105

Ausschreibung für die Bezirkspokal-Langläufe 2019

28.12.2018 Nachmittagswanderung 13.30Uhr

Da es momentan nicht so aussieht, als ob wir bis kurzfristig Schne unter die Skier bekommen, möchten wir Euch am kommenden Freitag, 28. Dezember 2018 zu einer  Nachmittagswanderung einladen. Treffpunkt ist um 13:30 Uhr auf dem Wanderparkplatz auf der Kalten Herberge. Dort startet die Wanderung Richtung Gasthaus „Zum Engel“ / Hochberg.

 

 

22.12.2018 Saisonauftakt des SC Vöhrenbach in Laax

14.10.2018 Herbstwanderung "Belchen"

21.9.2018 Bezirksversammlung 20Uhr Gasthaus Engel in Vöhrenbach

15.9.2018   9.Stauseelauf 2018

Biken

DOWNHILL

NEU Downhill-Strecke in Vöhrenbach

http://www.schwarzwald-bike-marathon.de Downhill Ziel: Kälbergässle

Skiausfahrt in die Silvretta Nova

Silvretta Nova Bild: Linda Schumacher

Am 9.3-10.3 unternahm der SC-Vöhrenbach eine 2-tägige Skiausfahrt ins Montafon.

Die 24 Teilnehmer erlebten zwei schöne Skitage in der Silvretta Nova, gekocht und übernachtet wurde in einem Selbstversorgerhaus in Tschagguns.

Skikurs konnte auf der Kalten Herberge durchgeführt werden

Skikurs vom 28.12 - 30.12.2012

Skifreizeit 2012

Skiausfahrt 2012,

zwei schöne Skitage verbrachte der Ski-Club in der Silvretta -Nova,

überschattet wurde die Ausfahrt durch einen Skiunfall.

Leider stürzte ein Mitglied so schwer, dass er mit dem Hubschrauber in die Klinik nach Feldkirch ausgeflogen

wurde.

Erfolgreicher Skikurs an der Kalten Herberge

Skikurs 2. - 4.1.2012

100 Jahre Ski-Club 1911 Vöhrenbach e.V.

 

Die Festschrift ist über den Ski-Club für 3.- € Schutzgebühr erhältlich.

Festschrift